MAK-E.DESIGN

LOADING

Voodoo Creator

Webdesign

Prototypische Umsetzung eines Konfigurationsprozesses

Gemeinsam mit Svenja Wiggershaus und Julian Herbst entstand im 4. Semester meines Studiums ein Voodoo-Doll Creator als prototypische Umsetzung eines Konfigurations- und Kombinationsprozesses.


Julian Herbst waren für die optische Gstaltung der Voodoo-Dolls und das CI verantwortlich. Ich übernahm die technische Realisation des interaktiven Prototypens.


Zunächst muss sich der Websitebesucher einen Account erstellen, danach kann er dann auf einfachster Art und Weise eine eigene Voodoo-Doll erstellen und dabei aus verschiedenen Parametern auswählen.


Der Creator ist zu 100% responsive und kann somit auch auf dem Smartphone verwendet werden.


Den Abschluss bildet ein Checkout-Prozess. Da dieser Creator nur einen interaktiven Prozess darstellen soll ist er nicht an eine Datenbank angebunden. Alle Eingaben werden im Local Storage des Browsers auf dem Computer des Besuchers abgespeichert und können am Ende wieder gelöscht werden.

Registrierungsformular.
Konfiguration der Voodoo-Doll.
Bestätigen des Voodoo-Dolls.
Bestellprozess.
Abschluss.

MAK-E.design